Planerzirkel

Energetisches Sanierungsmanagement für das Quartier "Lutherviertel" Halle (Saale)

Die Stadt Halle (Saale) und die Bauverein Halle & Leuna eG engagieren sich auf der Grundlage der Klimaziele der Bundesregierung sowie des integrierten kommunalen Klimaschutzkonzeptes der Stadt Halle (Saale) im Lutherviertel, ein Gebiet mit ca. 1.100 Wohnungen, entstanden zwischen 1927 und 1929. Das Konzept beinhaltet die Themen wie Erhöhung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung.

Das Büro planerzirkel erarbeitet die Maßnahmen zur Temperaturführung im Quartier, Regenwassermanagement bei Starkregenereignissen, Anpassung der Vegetation im Kontext mit den Maßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung.